Rücktrittskosten – Versicherung

Versichert sind die vom Versicherungsnehmer bei Nichtantritt der Reise dem Vermieter vertraglich geschuldeten Stornokosten aus folgenden Gründen:

Tod,
schwerer Unfall,
unerwartet schwere Krankheit der versicherten Person, deren Lebenspartner und deren Angehörigen,
Impfunverträglichkeit,
Schwangerschaft einer Versicherten;
erheblicher Schaden am Eigentum der versicherten Personen infolge von: Feuer, vorsätzlicher Straftat eines Dritten, höhere Gewalt
sowie nicht vorhersehbarer Arbeitslosigkeit.
Die Selbstbeteiligung beträgt 20 % mindestens jedoch 75,- €.

  • Mietabbruch-Versicherung
  • Schutz vor Vermieter-Insolvenz

Bei Abbruch der Reise aus den oben genannten Gründen sind die zusätzlich entstehenden Rückreisekosten versichert.

Voraussetzung zur Erlangung der Rücktrittsdeckung ist der Abschluss der Versicherung spätestens 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Abschlusstag des Mietvertrages, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich.